Wandertag der 1e unter dem Motto „Leben am Traunsee“

Auf der Brücke

Die erste Schulwoche galt gerade in den ersten Klassen dem Kennenlernen. Wie in allen ersten Klassen  stand auch in der 1E ein Wandertag auf dem Programm. Trotz Wolken am Himmel  wagten wir  gemeinsam mit Fr. Prof.  Kriechbaum und unserem KV Hr. Prof. Weilbuchner  Do den 11.Sept. den Aufbruch zu einer gemeinsamen  Wanderung.

Unser Weg stand unter dem Motto „ Leben am Traunsee einst und jetzt“ und führte uns  nach Altmünster (u.a. zum Kinderdorf,  zum „Eggerhaus“ zu einem Bauernhof mit Pferden, zur Orgel in der Pfarrkirche, ins Tourismusbüro und  zur Schiffsanlegestelle am See, von wo aus wir mit der „Karl Eder“  vorbei am Toskanapark und Schloß Ort zurück nach Gmunden  fuhren. Und –wie es ist, wenn Englein reisen- wir bekamen  wider Erwarten keinen einzigen Regentropfen ab. Ein gelungener gemeinsamer Aufbruch  zu einem Weg in unserer neuen Schule –dem BG Gmunden!

Schulsprecherhearing im MZS

schulsprecherAm Donnerstag, 18. Sept. 2014 findet in der 6. Einheit das Hearing für die heurige Schulsprecherwahl statt.

Alle Schüler und Schülerinnen der Oberstufe sind angehalten, sich um 12:35 im Mehrzwecksaal einzufinden.

Sessel beim Hinausgehen zusammenstapeln.

Stundenplan: Zweite Schulwoche

Der Stundenplan für die zweite Schulwoche ist jetzt fertig ausgearbeitet.

Hier findet ihr hier online den Download für alle Klassenstundenpläne. Ihr könnt euch den Stundenplan herunterladen, der von 15.09.14 – 19.09.2014 gültig ist.

Stundenplan hier zum Download klicken

Auch der Supplierplan ist bereits gültig und online.
Morgen Montag, ist nur maximal bis zur 6. Einheit Unterricht, am Nachmittag findet eine pädagogische Konferenz statt.

Die Nachmittagsbetreuung findet selbstverständlich statt!

Schülervertreter

Als die neue Schülervertretung werden wir im Schujahr 2017/18 alles daran setzen, den Ideen und Verbesserungsvorschlägen der SchülerInnen eine starke Stimme zu verleihen.

Wir haben immer ein offenes Ohr für Anliegen und Probleme und werden versuchen, das Beste aus der jeweiligen Situation zu machen.

Schulsprecher 2017/18
Michael Gillesberger 7B

Schulsprecher-Stellvertreter
Saman Moghaddam 7Cr
Gabriel Putz 5A

Fünfte Klassen

Die Klasseneinteilung der fünften Klassen ist nun ebenfalls auf der Homepage abrufbar.

Es wurden die ehemalige 4a, 4c und 4e Klasse zusammengelegt zur heurigen 5a Klasse und weiters die 4b und 4d Klasse zur heurigen 5b Klasse. Die 5cr ergibt sich automatisch aus den angemeldeten Realisten.

Erste Schulwoche

Der Ablauf der ersten Schulwoche wurde für das Schuljahr 2014/15 ein wenig verändert, um den Schulstart für unsere Schülerinnen und Schüler so zu gestalten, dass sie ein sinnvolles, abwechslungsreiches und angepasstes Programm ab dem ersten Schultag erhalten.

Hier ein Überblick über den Ablauf von Montag bis Freitag.

Roter Faden wieder aktuell

Alle Lehrerinnen und Lehrer können die in dieser Woche bereits aktualisierten Informationen wiederum im Roten Faden nachlesen. Dazu ist eine Anmeldung auf unserer Homepage notwendig.

Schuluntersuchung gleich am ersten Schultag

Um die Zeit im Schuljahr optimal bereits von Beginn an nützen zu können, fahren schon in den ersten Wochen viele Klassen auf Projekt- und Sprachwochen.

Da vor solchen Schulveranstaltungen allerdings eine verpflichtende Untersuchung der Schülerinnen und Schüler durch die Schulärztin vorgenommen werden muss, ist hier die Zeit sehr knapp und kann nur bewältigt werden, wenn bereits vom ersten Tag an Untersuchungen durchgeführt werden.

Hier trifft es die ersten 20 Schüler und Schülerinnen der 7a-Klasse, die hiermit gebeten werden, sich bereits am ersten Schultag, Montag, 8. Sept. 2014 bis 12:30 Uhr Zeit zu nehmen, um diese Untersuchung durchführen zu lassen.

Die weitere Vorgangsweise wird über eure Klassenvorstände kommuniziert werden.