Fremde Sprachen – Neue Perspektiven

Eine Fremdsprache eröffnet dir unzählige Möglichkeiten in deinem Leben – und eine davon haben Felix Dobringer (6C), Susi Buchegger (6A), Lena Mittendorfer (7B), Alexandra Höller (7B), Francesca Hemetsberger (7C) und Julia Nöhammer (8C) wieder einmal genutzt.

Am 7. März sind wir in unsere Landeshauptstadt Linz aufgebrochen, um unser Können auf den unterschiedlichsten Gebieten der Sprache unter Beweis zu stellen. Von Englisch über Spanisch bis zu Französisch war alles dabei, und egal ob wir alleine, oder gemeinsam mit anderen Bewerbern auf der Bühne standen – unsere Kräfte haben uns bis zuletzt nicht verlassen.
Darum, und nicht zuletzt wegen unseren Begleitlehrerinnen Frau Prof. Kriechbaum, Frau Prof. Sperrer und Frau Prof. Lipp, die uns stets zur Seite gestanden sind, haben auch dieses Jahr einige von uns wieder einen Platz auf den ersten drei Rängen ergattern können.
Lena Mittendorfer belegte im Switch-Wettbewerb für Spanisch/Englisch den 1. Platz, obwohl sie sich spontan aufstellen ließ!
Des Weiteren ist Francesca Hemetsberger in Französisch auf dem 3. Rang gelandet.
Auch Felix Dobringer hat ein gutes Rennen hingelegt: nur knapp hinter dem Stockerl hat er den 4. Platz erreicht.
Auch die restlichen Bewerber haben (teilweise sogar in mehreren Kategorien) ihre immensen Sprachkenntnisse demonstriert.
Und ganz egal, welchen Platz wir belegt haben – es war ein unvergesslicher und aufregender Tag, der uns bestimmt noch lange im Gedächtnis bleiben wird.