WPG Chemie


ask-the-_flask-seite2Wählbar

7. und / oder 8. Klasse, max. 2 Jahre

Überblick   

  • Endlich mehr praktisches Laborarbeiten, so viel geht im Regelunterricht einfach nicht. (Farben, Lichterscheinungen, Hitzeentwicklungen, akustische Überraschungen)
  • Chemisches Rechnen, das wird gleich mal unübersichtlich. Zu unrecht. Es hilft, die Zusammenhänge zu begreifen. So kompliziert ists gar nicht, versprochen.
  • Moleküle und Reaktionen am Computer simulieren. Alles geht. Kostenlos und mit beeindruckenden Ergebnissen.
  • Exkursionen. Mit einer ganzen Klasse einen Chemiebetrieb besuchen, das interessiert nicht alle, aber die Chemiebegeisterten? Das könnte was werden.
  • Du möchtest Chemie maturieren. In der kleinen Gruppe bleiben keine Fragen unbeantwortet.
  • Was kommt bei Aufnahmsprüfungen an der Uni? Kann man schon beginnen, sich darauf vorzubereiten?
  • Rätsel, Rätsel, Rätsel – Der Entdeckertrieb kommt nicht zu kurz! Warum ist die Karotte orange, womit fliegt eine Rakete, weshalb explodieren Akkus?

Was interessiert euch davon am allermeisten? Wir werden uns danach orientieren und eine Auswahl treffen, die euch entgegen kommt.

Folgende Voraussetzungen bzw. Interessen oder Fertigkeiten sind für die Teilnahme am WPG günstig   

Handwerkliches Geschick, Interesse an Tüfteleien

 

 

Besuch auch unseren  Youtube-Channel – Hier knallt und raucht es regelmäßig