TheoPrax – ein Rückblick

Das Jahr der digitalen Bildung wurde mit einer Abschlussveranstaltung am 29.6. in der PHOÖ beendet.
Bei dieser Veranstaltung zeigten ausgewählte Schulen, womit sie sich in diesem Jahr beschäftigt haben. Unser TheoPrax Otelo WPG war die einzigste Gruppe einer AHS Oberstufe. Ein Ziel war, dass sich andere Schulen dadurch inspirieren lassen. Und natürlich, dass die geleistete Arbeit auch vorgezeigt werden kann.
Neben einer Veranstaltung im Plenum (Ehrengäste, Reden, Show-Acts wie iPad-Orchester, Robotervorführungen, …) wurden vor und nach dem Plenum die öffentlichen Flächen der PHOÖ zu einem „Marktplatz der digitalen Bildung OÖ“ umfunktioniert: an einem Stand zeigte unsere fleißige Otelo Gruppe ihr Projekt.

Vielen herzlichen Dank an alle TheoPrax Gruppen unserer Schule. Ihr habt tollte Projekte umgesetzt und unsere Schule nach außen hin hervorragend vertreten.

Vielen herzlichen Dank

Dr. Elisabeth Cäsar und Mag. Ralph Barlian

Das könnte Dich auch interessieren …