Quantenseminar

Im Rahmen eines Pionierprojekts nahm das Physik-WPG der 7. Klassen an einem zweitägigen Quanten-Seminar an der Internationalen Akademie Traunkirchen teil.

Wir vollführten großartige Experimente zu interferenz, Quantenverschränkung und Polarisation. Diese wären im Unterricht niemals möglich gewesen. Die Informationen halfen mir meine bereits erworbenen theoretischen Quantenphysikkenntnisse in die Praxis umzusetzen. (Vanessa Treml, 7CR)

Im Vordergrund stand hierbei die praktische und eigenständige Auseinandersetzung mit optischen Quanten-Versuchen:

  • Bell-Experiment
  • Doppelspalt mit Einzelphoton-Kamera
  • Wellenleiter-Interferenz
  • Mach-Zehnder-Interferometerf
  • Einzel- & Doppelspalt Experiment
  • Experiment zur Polarisation

Mehr Bilder vom Event findest du hier.

Das könnte Dich auch interessieren …