Erster Science-Talk im Jahr 2019/2020

Viren, Krebs und Genome – Einblicke in die aktuelle biomedizinische Forschung

Am Montag, den 14.10.2019, ist es wieder soweit: der erste Science-Talk des neuen Schuljahres findet von 19:00-20:30 Uhr im Mehrzwecksaal des BG/BRG Gmunden statt! Dieses Mal wird uns Dr. Andreas Bergthaler, Veterinärmediziner und Forscher, bei freiem Eintritt über das Thema „Virus, Genom und Krebs“ informieren und uns Einblicke in die aktuelle biomedizinische Forschung geben.

Warum besteht für Patienten, welche vom Grippevirus betroffen sind, ein erhöhtes Risiko für andere Infektionen und Lungenentzündung? Was versteht man unter der Krankheit Kachexie? Diese und noch einige weitere Fragen werden von Herrn Bergthaler lückenlos beantwortet.

Anschließend wird eine Podiumsdiskussion stattfinden, bei der Schülerinnen und Schüler der WPG`s der 6. und 7. Klassen ihren Wissensdurst stillen. Falls dann noch immer Fragen von Seiten des Publikums offen sind, können diese natürlich in Folge gestellt werden.

Um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen, bereiten die Green-Peers der Schule ein kleines Buffet vor.

Wir, die Schülerinnen und Schüler des BIU-WPG, sowie die Lehrkräfte freuen uns auf Ihr Kommen!

Dr. Andreas Bergthaler wurde von der Tageszeitung „DIE PRESSE“ als „Wissenschaftler des Jahres 2019“ nominiert. Der Wissenschaftler des Jahres 2019 wird mit Publikums-Voting und Fachjury gefunden. Auch ihr könnt fleißig mitvoten unter:

https://diepresse.com/unternehmen/austria19/index.do

Das könnte Dich auch interessieren …