Elternbrief des Elternvereines

Gmunden, Juni 2020

Werte Eltern und Erziehungsberechtigte!

Das Schuljahr 2019/20 nähert sich dem Ende, das Sommersemester war herausfordernd und ungewohnt für alle Beteiligten. Aufgrund der Gesetzeslage hat der Vorstand des Elternvereins einstimmig beschlossen, die für Mitte Mai 2020 geplante erweiterte Vorstandssitzung nicht abzuhalten. Sollten Klassenelternvertreter*innen oder Eltern Anliegen oder Wünsche an den Elternverein haben, so freuen wir uns über Ihre Rückmeldung unter elternverein@gymgmunden.at .

Während der Krise war der Elternverein zwar eingebremst, aber nicht untätig. Auf Initiative unseres Rechnungsprüfers Mag. Michael Waidacher haben wir Ende März eine Umfrage gestartet. Zahlreiche Klassenelternvertreter*innen und sehr viele Eltern haben uns Rückmeldungen und Feedback gesendet zu den Themen Distance-Learning und Home-Schooling. Wir bedanken uns herzlich für viel Lob, konstruktive Kritik, Verbesserungsvorschläge, Ideen, Wünsche und ehrliche Meinungen. Nach Klassen geordnet wurde das Ergebnis dann in den Osterferien an die Schulleitung übermittelt. Der Kontakt mit Schule und Direktion hat auch in Krisenzeiten bestens funktioniert. Wir danken allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit.

Parallel dazu wurden vom Elternverein drei Laptops angekauft und ins Eigentum der Schule übergeben. Auf der Basis eines Leihvertrags werden die Geräte (zeitlich begrenzt) den Schüler*innen überlassen. Der Landesverband der Elternvereine an höheren und mittleren Schulen in Oberösterreich hat dieses Projekt, das wir „Lend a lap – to bridge the gap“ getauft haben, mit einem Betrag von € 500,- unterstützt.

Die Reifeprüfung wurde gut über die Bühne gebracht. Auch heuer wieder wird der Elternverein die Maturant*innen, die einen ausgezeichnetem Erfolg erreichen konnten, mit Einkaufsgutscheinen „belohnen“. Ebenso werden die Schüler*innen der 1. bis 7. Klassen im Rahmen der Zeugnisverteilung wieder für ausgezeichnete Lernerfolge „belohnt“. Das Procedere ist noch ungewiss, doch diese Tradition wird es auf jeden Fall auch heuer wieder geben.

Für das nächste Schuljahr ist viel geplant. Es wird voraussichtlich fünf 1. Klassen geben. SOLA startet im Herbst, und die Schule soll ausgebaut werden – der Osttrakt bekommt ein Obergeschoß (über dem Musiksaal etc.).

Allen Eltern, Erziehungsberechtigten und Schüler*innen wünschen wir einen guten, erfolgreichen Abschluss des Schuljahres und erholsame Ferien! Bleiben Sie gesund!

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen allen im Herbst!

Beste Grüße

vom Vorstand des Elternvereins des BG/BRG Gmunden

 

Ulli Löberbauer                         Susanne Putz-Teufelsdorfer                              Irmi Huemer

Maxi Vinazzer                           Helmut Schiffbänker                                        Robert Torlutter


Anhang: ElternbriefSS20

b3c

gym-&wp-admin

Das könnte Dich auch interessieren …