Vorbereitungen auf das Weihnachtssingen

Auch der Oberstufenchor des BG Gmunden steckt schon mitten in den musikalischen Vorbereitungen des diesjährigen Weihnachtssingen – das im Übrigen am Freitag den 14. Dezember um 17.00 und 18.30 in der Kirche Ort in Gmunden stattfinden wird.

Damit die Stücke, die von der Chorleiterin Mag. Marlene Grabner ausgesucht wurden, genau so klingen, wie die Sängerinnen und Sänger sich das vornehmen, haben die Schülerinnen und Schüler beschlossen, sich zusätzlich zu den wöchentlichen Proben auch am Wochenende zu treffen.

So ein Probenwochenende steht jährlich mindestens einmal auf dem Programm des Oberstufenchors. Warum? Weil die Probenarbeit viel intensiver gestaltet und auch wahrgenommen werden kann. Es bleibt Zeit und Raum für Einzelstimmproben, gezielte und ausgiebige Stimmbildung und auch für jede Menge Spaß und Miteinander. Dass es an so einem Probenwochenende überall klingt, liegt auf der Hand. Denn wenn 25 Jugendliche Musik im Kopf haben wird selbst in den „Kuchen- und Kaffeepausen“ in allen Ecken noch gesungen und musiziert.

Kurzzeitig leise wurde es am Ende des Probenwochenendes. Da spendierte die ARGE Musik den fleißigen Schülerinnen und Schülern ein Bratl in der Rein…Und das ließen sich dann alle ordentlich schmecken!

b3c

gym-&wp-admin

Das könnte Dich auch interessieren …