Schulschach-Bundesfinale Mädchen 3. Platz

…mit 11 Mannschaftspunkten und 19,5 Brettpunkten:

Brettwertung
Brett 1: Felleitner Christina 3a 5,5 Pu 3.Platz
Brett 2: Anreiter Elena 3a 4,0 Pu 6.Platz
Brett 3: Kapeller Pauline 3a 5,0 Pu 4.Platz
Brett 4: Bergthaler Johanna 3b 5,0 Pu 3.Platz

IMG_20160608_101851Nun schon zum Viertenmal in Folge vertraten unsere Mädchen als alljährliche Landesmeister Oberösterreich bei den jeweiligen Bundesmeisterschaften – diesmal vom 5.- 8.Juni in Mattersburg. Neun Runden (Jede Mannschaft gegen jede andere) galt es durchzustehen.

Von der Eloleistung her als letzte (!) eingestuft mussten wir in der ersten Runde des Rundenturniers gegen die späteren überlegenen Sieger (BG/BRG Seekirchen Sbg) eine bittere 0:4 Niederlage einstecken. Von da ab ging es wenn auch in einem leichten Auf und ab vom letzten Platz nach vorne. In den beiden letzten Runden gab es noch die Erschwernis, dass Christina gesundheitlich angeschlagen antreten musste. Dennoch gelang es in der letzten Runde in einem wahren Photofinish die NMS Kötschach Mauthen mit der etwas besseren Drittwertung (!) abzufangen.

Aber abseits des direkten Wettkampfes verstanden sich die Mädchen prächtig mit ihren Gegnerinnen und so manche neue Freundschaft wurde geschlossen…

Da das Team Seekirchen mit drei Viertklasslerinnen sich im nächsten Jahr praktisch auflöst und alle unsere Mädchen (3. Klasse) noch spielberechtigt sind, bestehen gute Aussichten auf eine sogar noch bessere Platzierung…

Mag. Walter Freh

Das könnte Dich auch interessieren …