Projekttage 2016

Hervorgehoben

projekttageIn der letzten Schulwoche finden auch dieses Jahr wieder am Montag, 4.Juli und Dienstag, 5.Juli in den ersten 4 Unterrichtseinheiten (Abweichungen je nach Projekt möglich) Projekttage statt.

PROJEKTANGEBOT

Hier gehts zur Projektübersicht. Diese findet ihr auch in der Aula und in euren Klassen!

ANMELDUNG

Bitte beachtet die Informationen zur Anmeldung.

Die Anmeldung findet von Mittwoch, 1.Juni ab 17:00 bis Freitag, 3.Juni bis 23:00 statt.

pfeil01
Alle aktuellen Informationen über die Projekttage findet ihr auf der Homepage der Schule rechts oben.

3. „Neutrino“-Treffen

RC NeutrinoWie ausgemacht treffen wir uns morgen Dienstag nachmittag um 14:00 Uhr wieder im EDV-Saal 1 zum RC SolarCar Treffen! Bitte Racecar-Fernsteuerungen mitnehmen, wer eine hat!

Wir freuen uns auf hoffentlich recht bald sehr erfolgreiche Test-Races! K&K

Vive la Bretagne!

1940 Französische Jugendliche in 25 GymGmunden-Gastfamilien.
Une rencontre extraordinaire!

Insgesamt 25 unserer Schülerinnen und Schüler öffneten vergangenen Sonntag ihre Türen für 40 französische Gastschüler aus der Bretagne. Somit konnten sie auf ihrer Reise nach Venedig nach mehr als 20 Stunden Busfahrt eine dreitägige Rast in Österreich einlegen. Recht erholsam war der Aufenthalt aber vermutlich nicht, denn die höchstmotivierten und an allem interessierten Franzosen und Französinnen ließen sich nicht einmal von dem schlechten Wetter abhalten. Ganz „magnifique“ fanden sie nicht nur das im Nebel versinkende Gmunden, sondern vor Allem den plötzlichen Wintereinbruch – weil es bei Ihnen in der Bretagne so gut wie nie Schnee gibt.
So verbrachten wir mit den Gastschülern einen lustigen Tag in den jeweiligen Gastfamilien und einen gemeinsamen Abschlussabend mit Ballspielen, österreichischen Volkstänzen und bretonischem Buffet.

Fortsetzung und zu den Bildern…

Weiterlesen

Ohne Rauch geht’s auch

Bewegung...

Bewegung…

Am 3.5. besuchte uns Herr Mag. Peter Flink von der Krebshilfe OÖ und hielt Vorträge für alle Unterstufen-Klassen zu den Themen Nichtrauchen und Krebsprävention.

Gemeinsam wurde erarbeitet, warum Jugendliche überhaupt zur Zigarette greifen und welche Rolle dabei Vorbilder, wie Eltern aber auch Filme oder Werbung haben. Wie schnell es gehen kann, dass man von einer „harmlosen“ Zigarette zum Abhängigen wird, schockierte uns genauso wie die schlimmen körperlichen Folgen. Außerdem besprachen wir die Gefährlichkeit des Passivrauchens und der Wasserpfeifen. Herr Flink konnte uns überzeugen, dass es am besten ist, erst gar nicht mit dem Rauchen zu beginnen – auch wenn es vielleicht in der Pubertät oft gar nicht so einfach ist. Aber Lucky Luke hat es uns schon vorgemacht: Ohne Rauch geht’s auch!

Weiterlesen

Wir sind Bundesmeister im Geräteturnen!

Mannschaft mit OÖ Schild3 Tage spannender Wettkampf, turnerisches Können auf hohem Niveau; starke Konkurrenz aus ganz Österreich – und zuletzt der ersehnte, erhoffte aber nicht wirklich erwartete Bundesmeistertitel – das waren die Schul olymics Bundesmeisterschaften im TURN10 2016 für das Team aus Gmunden!

Weiterlesen

2. Teamtreffen RC SolarCar „Neutrino“

20160503_154220 - KopieHeute Dienstag fand das 2. Treffen des Teams „Neutrino“ statt. Eine bunte Mischung aus Mädels und Burschen aus den 5. und 7. Klassen – Clara, Francesca, Lisa-Maria, Marie, Stephanie, Bettina, Julian, Martin und Tobias – fertigte heute das SolarCar.

Trotz der Herausforderung mit dem Zusammenbau hatten wir’s die ganzen vier Stunden total lustig, eine echt nette Runde! Weitere Infos und Pics findet ihr hier!

Auf uns kommt’s an…

DSC_0731a[1]

Die Gym-Company des BG/BRG spielte Jura Soyfers „Der Lechner Edi schaut ins Paradies“

Bei prächtigem Besuch zeigten zwei Dutzend Schülerinnen und Schüler der Theatergruppe des BG/BRG Gmundens ihre tänzerisch-rhythmisierte Fassung von Jura Soyfers 1936 verfasstem Stück. Drei Jahre später starb er im KZ Buchenwald.

Auf ernste und witzige Art und Weise wurde Spielern und Zusehern vieles klar, egal ob es Zeitreisen und Zeitmaschinen je geben wird:

AUF UNS KOMMT’S AN …

zu den Bildern, Videos und Publikumsmeinung gehts hier entlang…

Weiterlesen

Schriftliche Matura – Infos

Die schriftliche Matura wird aufgrund einer vor wenigen Tagen ausgesandten Information des bifie.at zentral in allen Schulen jeweils um 08:30 Uhr beginnen.

Um Verwechslungen vorzubeugen werden an unserer Schule auch die nicht standardisierten Prüfungen (Biologie und Physik) um 08:30 Uhr abgehalten.

Hier noch einmal die Prüfungstermine:

Mo, 9. Mai 2016, 08:30 Uhr – Deutsch (300 min)
Di, 10. Mai 2016, 08:30 Uhr – Mathematik (270 min)
Mi, 11. Mai 2016, 08:30 Uhr – Englisch (270 min)
Do, 12. Mai 2016, 08:30 Uhr – Französisch (270 min)

Mo, 16. Mai 2016 – Pfingstmontag, prüfungsfrei
Di, 17. Mai 2016 – Pfingstdienstag, prüfungsfrei
Mi, 18. Mai 2016 – Spanisch, Biologie (270 min, 270 min)
Do, 19. Mai 2016 – Latein, Physik (270 min, 270 min)