Die Zuckerlüge

Zucker am BG GmundenOb in Cola, Cornflakes oder Joghurtmilch, überall versteckt sich das im Leben unvermeidliche Süßungsmittel – der Zucker!

Herr und Frau Österreicher konsumieren jährlich ca. 35 kg Zucker. Welche Folgen kann das haben?

Nicht nur Übergewicht, Fettleber, Diabetes, und Herz-, Kreislauferkrankungen, steigendes Herz- und Schlaganfallrisiko sondern auch eine Beschleunigung des Alterungsprozesses oder im schlimmsten Falle Krebs, können die Folge sein. Weiterlesen